Versprechen gehalten!

Die Besucher von unserem ersten geschlossenen Wolfsabend wurden auf eine harte Probe gestellt. Das Wetter war so schlecht, schlechter hätte es nicht sein können und einige kamen trotz Anmeldung nicht. Andere nahmen dafür aber sogar weite Entfernungen auf sich, wie Christoph aus Cuxhaven, Jessica aus Bonn oder Axel und Susanne aus Krefeld.\r\n\r\nFür sie hatte Matthias eine kleine Überraschung parat. Ein Besuch bei den Wölfen bei uns zu Hause und der sollte sich so richtig lohnen, denn sie durften jetzt in unsere Kinderstube kommen.\r\n\r\n

Besuch in der Kinderstube
\r\n\r\n \r\n\r\n\r\n\r\n 

Eine Antwort auf „Versprechen gehalten!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.