19. März 2011: Wolfsabend

Wolfsabendstimmung am Lagerfeuer
Wolfsabendstimmung am Lagerfeuer
\r\n\r\nTolles Wetter und tolle Stimmung beim letzten Wolfsabend dieses Frühjahres. 1200 Besucher haben die Chance genutzt, an dem umfangreichen Programm, das bereits am frühen Nachmittag mit der Flugvorführung begann, teilzunehmen. Matthias und Birgit waren mit den Timberwölfen gleich zweimal im Programm. Bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel haben vor allem Familien mit kleinen Kindern die Nachmittagspräsentation besucht. Richtige „Wolfsabendstimmung“ kam dann auf, als während der Vorstellung der europäischen Wölfe das große Wolfsheulen stattfand. Alle Wölfe haben super mitgemacht. Die Timberwölfe haben geantwortet. Auch während des Fackelumzuges haben beide Wolfsrudel stimmungsvolle Strophen angestimmt. Schade, dass es im Fackelumzug so unruhig war, dass viele Teilnehmer das Lied der Wölfe nicht gehört haben. Großes Interesse fanden auch die Eulen. Die lautlosen Jäger der Nacht wurden von Claudia Fricke, Falknerin im Team von Rouven Polep, vorgestellt. Zum Aschluss der abendlichen Timberwolfpräsentation durften wieder einige Besucher mit Matthias und Birgit in die Anlage und den Wölfen einen fellnahen Besuch abstatten. Sicher das Highlight für die zufällig ausgewählten Interssierten.\r\n\r\nNächste Veranstaltung mit Wölfen sind unsere Wolfstage am 7. und 8. Mai. Darüber hinaus ziehen wir in Erwägung in diesem Sommer Wolfsabende als geschlossene Veranstaltungen anzubieten. Infos folgen.

Eine Antwort auf „19. März 2011: Wolfsabend“

  1. Ich habe eine Bekannte die Wölfe überalles liebt und ich wollte nur mal fragen ob es da irgendeine möglichkeit gibt das sie die wölfe mal streicheln könnte und wo das genau wäre oder ob sie vielleicht einen ort wüssten wo sie wölfe streicheln könnte?\r\n\r\nMfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.