14. Juli: Umzug steht bevor

So, für die Polarwölfe steht nun der Umzug ins Wisentgehege an. Sie sind so weit, dass ihnen die Haltung in Haus und Garten etwas langweilig wird. Gerade deshalb fanden sie die ersten Spaziergänge an der Leine auch besonders spannend und abwechslungsreich.\r\n\r\n

erster Spaziergang mit Leine
erster Spaziergang mit Leine
\r\n\r\nBirgit plagt nun nach eigenen Worten bei der Vorstellung bereits der Abschiedsschmerz, denn in den letzten Wochen waren sie und die kleinen Polarwölfe praktisch durchgehend beisammen und haben natürlich eine ganz enge Bindung zueinander aufgebaut . Morgen soll der große Tag sein. Die Polarwölfe kommen nun erstmals nicht als Besuch, sondern als Mitbewohner ins Wisentgehege. Es wird bestimmt spannend. Besuch lohnenswert……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.