Ein kleiner Riese…

„Das ist der Chef“ sagt am Wochenende ein Besucher, als ich mit dem Futtereimer das Gehege der Polarwölfe betrat. Malo hatte seinen Kopf in den Eimer gesteckt und dabei lautstark seinen Anspruch geltend gemacht. „Nein, ist er nicht, es ist der Jüngste der Familie“ war meine Antwort.

Beindruckend sieht er schon aus, der Bursche und dabei ist er noch keine 6 Monate alt. Das wird er bald, am 17. November und seine dunkle Nase und das blüschige Fell lässt erkennen, dass er noch ein Jungwolf ist.

Fotos: Peter Lißner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.