01. Juli: Paten gesucht

Für Matthias ist es gar nicht einfach, sich an die neuen Namen der Timberwölfe zu gewöhnen. Aber da muss er durch. Die Tiere sind super. Sehr aktiv, gut zu beobachten und sehr aufgeschlossen und freundlich allen Besuchern gegenüber. Die Teilnehmer unseres Tages als Wolfspfleger sind allesamt begeistert. Jetzt, wo die Wölfis auf die schönen indianischen Namen getauft sind, fehlen nur noch die Paten. Da müsste doch was gehen, oder? Infos zu Patenschaften gibt es bei Matthias, an der Kasse des Wisentgeheges oder unter http://www.wisentgehege-springe.de/tiere/tierpatenschaft/index.php\r\n\r\n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.