Ein gesundes und friedvolles neues Jahr

wünscht das Rudel Vogelsang allen Wolfsfreunden.\r\nWährend beim Neujahrsspaziergang mit Claire noch nichts an eine Winterlandschaft erinnerte,\r\n\r\nClaire\r\n\r\nsah dass gestern schon ganz anders aus. Endlich Schnee … nicht nur die Polarwölfe sind jetzt in ihrem Element. Und da man ja nie genau weiß, wie lange die weiße Bracht anhält, hat unser Gehegeleiter Thomas Hennig, die Gelegenheit sofort genutzt, um die Stimmung bei den Wölfen auf Fotos festzuhalten. Hier ein kleiner Eindruck.\r\n\r\n_TH06019\r\n\r\n_TH06008\r\n\r\n_TH05951\r\n\r\n_TH06013\r\n\r\n_TH06082\r\n\r\n_TH06110\r\n\r\n_TH06157\r\n\r\n_TH05989

5 Antworten auf „Ein gesundes und friedvolles neues Jahr“

  1. Hallo Herr und Frau Vogelsang ,\r\nich war am 02.01.2016 bei Ihnen im Wolfsgehege und total begeistert von der Anlage und auch von den Ausführungen von Ihnen Herr Vogelsang.Sie stehen allem offen Gegenüber und können selbst die kleinen Gäste total begeistern .Ich hatte ja das Glück mit einem ihrer Wölfe Nähe zu bekommen und es war ein tolles Gefühl. Ich als Hundetherapeutin finde Wölfe faszinierend und die Verhaltensformen für die Arbeit mit unseren Hunden wichtig.\r\nHerr und Frau Vogelsang ,Sie bieten erstmalig ein Wochenende mit Ihren Wölfen in Einbeck an und 8 Hundetherapeuten würden daran teilnehmen.Herr Vogelsang wir haben uns darüber am 02.01. nach der Fütterung unterhalten.\r\nIch wünsche Ihnen weiterhin viel viel Erfolg mit ihrer Arbeit \r\nSilke Mölle

  2. Es war ja auch ein wunderbares Wetter für die Wölfe wer mit etwas Ausdauer mal beobachtet hat wird bemerkt haben wie viel Spaß die hatten . Es war einfach schön ihnen beim Toben zuzuschauen . Leider soll das Wetter ja nicht von Dauer sein liebe grüße an das ganze Rudel aus Hameln

  3. Wir waren am Sonntag auch da und es war eine war eine wahre Freude den Wölfen beim Toben zuzuschauen . Man konnte sehen wie sie es genossen haben . Auch ganz liebe grüße an das Rudel Vogelsang und danke für die immer wider spannende und informative Präsentationen .

  4. Danke, Euch auch. – Mit dem Schnee ist es inzwischen sicherlich mehr geworden. – Schade, dass sich die Bilder nicht wie gewohnt hintereinander zeigen lassen. Take care. Axel Gross

  5. Wie immer sind es wunderschöne Bilder!\r\nEs ist zu hoffen, dass der Schnee länger liegen bleibt bzw. der Winter endlich mal Winter wird und dies für eine längere Zeit…\r\nSchöne Grüße aus Hameln\r\nC. Haas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.