15.05.2010- 16.05.2010: Alter der Wölfe: gute 6 Wochen: Abschied nehmen

Nachdem Milena und Katharina dieses Wochenende nach Hause gefahren sind, heißt es nun für uns (Matthias und Birgit) Abschied nehmen. Zwar wissen wir, dass wir immerzu Kontakt zu den Wölfen haben werden und Matthias ja auch nicht wirklich wenig, aber dennoch bricht eine neue Zeit an, wenn die Wölfe ihre Kinderstube und somit Birgits Küche verlassen um in ihr neu errichtetes Gehege nach Springe zu ziehen. So schwer es auch fällt, es wird einfach Zeit, dass die kleinen Racker ihr eigenes Reich beziehen. (auch wenn Wandputz aus Wolfsicht vielleicht wunderbar schmecken mag…)\r\n\r\nDort wird Matthias vor allem die Nächte mit den Wolfskindern verbringen, ein wichtiges Element während der Prägephase der Wölfe. Auch Hill zieht zu den Wölfen und wird uns die Arbeit sehr erleichtern.\r\n\r\nMilena und Katharina werden unter anderem tagsüber die Wölfe betreuen und weiter an ihnen forschen.\r\n\r\n

...auf Wiedersehen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.