Gelegenheit für ein Foto aus nächster Nähe

Das hatten am Samstag erstmals wieder vier Besucher. Sie hatten für 90 Minuten einen Besuch bei unseren Wölfen gebucht. Aus nächster Nähe konnten sie diese bei ihren Aktivitäten beobachten. Ganz sicher sind dabei schöne Momentaufnahmen entstanden. So wie diese hier, die Klaus Böttcher festgehalten hat.\r\n\r\n

Tala und Nantan ganz achtsam, während die Polarwölfe schlafen.
\r\n\r\n
Zuneigung
\r\n\r\n
Lomasi und Tenya
\r\n\r\n
Sie genießen die Nähe zueinander.

2 Antworten auf „Gelegenheit für ein Foto aus nächster Nähe“

  1. Ich sage noch einmal vielen Dank für diese wunderbare Gelegenheit. Ich habe tatsächlich eine Reihe schöner Bilder machen können. Von etwa 130 entstandenen Bildern habe ich etwa 30 in die weitere Bearbeitung genommen, was aus meiner Sicht bei der Fotografie von Tieren eine ziemlich gute Quote ist. Wenn ich wüsste, an welche E-Mail-Adresse ich sie schicken sollte, könnte ich gerne ein paar Beispiele zur Verfügung stellen.

  2. Mensch sind die groß geworden und so schööööööööön.\r\nIch freu mich schon auf den 6.Oktober!!!!!!!!\r\nAch und Nantan ist ein toller Bursche geworden ,das ganze Rudel ist einfach Klasse \r\nLG.Angelika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.